Gemeinde Rosenberg

Seitenbereiche

Seite durchsuchen

Seiteninhalt

Buchvorstellung "Schwarz, Rot, Tot" von Heidi Hassenmüller

„Schwarz, rot, tot“ ist die Geschichte von Udo. Seine Mitschüler schikanieren ihn bei jeder Gelegenheit. Als sie ihn verprügeln wollen, kommt unerwartet Hilfe von Willi, einem Rechtsradikalem. Udo freundet sich mit ihm an und rutscht immer tiefer in die Nazi-Szene ab. Erst als ein türkischer Mitschüler unter mysteriösen Umständen ums Leben kommt, beginnt Udo zu zweifeln. Doch er kann nicht einfach so aussteigen, denn Verrätern droht der Tod...


„Schwarz, rot, tot“ ist äußerst interessant, denn selten erfährt man so detailliert, wie Neonazis arbeiten. Ich denke es ist ein gutes und wichtiges Buch über die Machenschaften der rechten Szene – nicht nur für Jugendliche!